Belohnen statt beklagen Anreize für ein gesünderes Leben

Wohl dem, der ein gesundes Leben führe…. Umgelegt auf das aktuelle Gesundheitssystem: Ein Bonus für diejenigen, die vernünftig handeln und leben. Ein Bonus für diejenigen, die zunächst einmal ihren praktischen Arzt aufsuchen, bevor sie ohne nachzudenken in die Krankenhausambulanz fahren oder gleich zum Facharzt. Und ein Bonus für diejenigen, die sich für den Beruf des… Weiterlesen Belohnen statt beklagen Anreize für ein gesünderes Leben

Sind wir noch gesund? Über einige Ungereimtheiten in der Statistik

Tiroler sind gesünder und leben länger als Wiener und Burgenländer. Salzburger haben einen besonders ausgeprägte Altersgesundheit: bis zum 70. Lebensjahr sind sie – statistisch gesehen – weitgehend fit, mobil und beschwerdefrei. Die geringste Lebenserwartung haben Menschen mit Migrationshintergrund in Ottakring. Es gibt nicht nur einen Zusammenhang zwischen Gesundheit, guter Luft und stabiler Umwelt, sondern auch… Weiterlesen Sind wir noch gesund? Über einige Ungereimtheiten in der Statistik

Darf man Vorsorge verordnen? Und bei Verweigerung strafen? Pönalisierung oder Appell an die Vernunft?

In dynamischer Regelmäßigkeit bricht die Debatte über Impfpflicht und Pönalisierung der Impfverweigerung aus. So wie jetzt, als bekannt wurde, dass sich die Masern-Fälle vervielfacht haben. Oder vor wenigen Monaten, als Zeckenalarm ausgerufen wurde. Jedes Mal wird die Debatte mit einer Hitzigkeit und Verhärtung geführt, als gäbe es sonst kein anderes Thema. Fest steht: Impfen ist… Weiterlesen Darf man Vorsorge verordnen? Und bei Verweigerung strafen? Pönalisierung oder Appell an die Vernunft?

Reform ohne Beteiligte? Wer hat Angst vor den Ärzten?

Die Bundesregierung lud zum Sozialpartnergipfel in Sachen Gesundheitsreform. Schon von Anfang an machte man klar, dass es beim Gespräch nicht um Inhalte, sondern um Klimatisches gehen werde, um einen ersten Ansatz zum Dialog. So interpretierten es die Beteiligten auch in ihren nachfolgenden Statements. Wieder einmal außen vor: Die Ärztekammer und Vertreter der Ärzteschaft. Wieder einmal:… Weiterlesen Reform ohne Beteiligte? Wer hat Angst vor den Ärzten?

Ende des Verschubbahnhofes! Transparente Geldflüsse. Und: Geld folgt Leistung.

  Nun ist die Debatte entbrannt, ob die unterschiedlichen Versicherungen einander quersubventionierten. AUVA neu -retour? Die Verwirrung wird immer größer. Wer profitiert letztendlich von der Krankenkassenreform und der angestrebten Neuorganisation des Gesundheitswesens. Die Ärzte und diejenigen, die täglich ihre Leistungen erbringen und sich über das übliche Maß hinaus engagieren? Die Patienten, die teilweise seit Jahrzehnten… Weiterlesen Ende des Verschubbahnhofes! Transparente Geldflüsse. Und: Geld folgt Leistung.