Und nun? Stillstand oder Sacharbeit neu? Gesundheitspolitik muss Vorrang haben!

Kenner gehen davon aus, dass es vor Weihnachten keine neue Regierung geben wird. Wir müssen (dürfen) mit einem halben Jahr Expertenregierung rechnen, die selbst angekündigt hat, keine eigenen Initiativen zu setzen. Also ist das freie Spiel der Kräfte im Parlament gefragt: wie beim Rauchen wo man sich hoffentlich bald für ein Verbot in der Gastronomie… Weiterlesen Und nun? Stillstand oder Sacharbeit neu? Gesundheitspolitik muss Vorrang haben!

Das Ende des Honorararztes im Krankenhaus? Deutsches Bundessozialgericht verlangt: Anstellen. Der Unmut wächst.

Krankenhäuser dürfen in Hinkunft Honorarärzte als Freiberufler nur mehr extrem  kurzfristig einsetzen. Andersfalls müssen sie in Zukunft Ärzte befristet anstellen und auch Arbeitgeberabgaben zahlen. Viele Kliniken sehen sich mit millionenhohen Steuernachzahlungen  konfrontiert. In Österreich kennt man Honorarärzte in Krankenhäusern -noch -nicht. Dafür aber gibt es Vertretungsregeln in Ordinationen und seit neuem die Möglichkeit, dass Ärzte… Weiterlesen Das Ende des Honorararztes im Krankenhaus? Deutsches Bundessozialgericht verlangt: Anstellen. Der Unmut wächst.

Und nun auch Burn Out. Who definiert Burn Out als Krankheit, ebenso zwanghaftes Sexualverhalten.

Im Jahre 2022 soll die neue internationale Klassifikation der Krankheiten ICD der WHO in Kraft treten. ICD -11 bringt einige bemerkenswerte Änderungen: Internetsucht und Spielsucht werden ebenso wie Burnout als Krankheit klassifiziert. Auch die #me.too Bewegung hat Spuren hinterlassen: zwanghaftes Sexualverhalten wird in die Gruppe psychischer Störungen aufgenommen, Transgender hingegen aus der Liste gestrichen. Burn… Weiterlesen Und nun auch Burn Out. Who definiert Burn Out als Krankheit, ebenso zwanghaftes Sexualverhalten.