Gesünder leben? Länger mobil bleiben? Über einige Mythen der „gesunden Lebenserwartung“

Geht es nach der EU-Statistik, so haben Österreicher eine unterdurchschnittlich lange gesunde Lebenserwartung. Nicht nur das: Österreicher fühlen sich auch weniger gesund, als Bewohener anderer Länder, sagt ein Health-Satsistik. Geht man der Sache auf die Spur, so handelt es sich nicht um objektive Daten, sondern subjektive Einschätzungen der jeweiligen Befragten. Sind wir Krankjammerer? Oder leben… Weiterlesen Gesünder leben? Länger mobil bleiben? Über einige Mythen der „gesunden Lebenserwartung“

Zuhören. Heilen. Ärzte brauchen wir! Der internationale Tag der Kranken.

Weltweit wird der internationale Tag der Kranken begangen. Ein unnötiger Tag, möchte man   zunächst meinen. Aber ein Signal: Um das Gesundheitssystem zu reformieren und neu aufzustellen, müsste man auch den zu sehr  technisch besetzten Begriff Krankheit neu definieren. Gesundheit ist nicht Abwesenheit von Krankheit und eine Verletzung ist keine Krankheit. Es geht um das Wohlbefinden… Weiterlesen Zuhören. Heilen. Ärzte brauchen wir! Der internationale Tag der Kranken.

Dr. Google – Kein Ersatz für den Hausarzt. Die Patienten suchen, aber misstrauen den Informationen.

Weder Telemedizin, wie sie in Deutschland in einigen Ländern angeboten wird, und schon gar nicht Dr. Google sind adäquater Ersatz für das persönliche Arztgespräch. Eine Untersuchung Health TV hat ergeben, dass sich fast 2 Drittel der Patienten bei Google über Krankheiten informieren, aber die wenigsten den Informationen vertrauen. 43% der Suchenden fühlen sich nachher verängstigt,… Weiterlesen Dr. Google – Kein Ersatz für den Hausarzt. Die Patienten suchen, aber misstrauen den Informationen.

Reizthema Impfen! Kommunizieren statt eskalieren

Das Thema Impfen beschäftigt die Medien – vor allem den Boulevard. Der jüngste Fall von Masern-Erkrankungen schaukelt die Emotionen hoch. Sogar ein Impfgipfel wird verlangt. Rational ist der Impfwiderstand bestimmter sozialer Schichten nicht zu begreifen. Schon aus diesem Grund bringen Verbote wenig. Aber es gäbe Alternativen. Die Koppelung des Mutter-Kind-Passes an die Impfnachweise ist ein… Weiterlesen Reizthema Impfen! Kommunizieren statt eskalieren

Ein Anwalt der Patienten? Oder wie man Schuldzuweisungen an Dritte ausspricht.

Der Sprecher der österreichischen Patientenanwälte sieht die Ursache des Ärztemangels bei der Ärztekammer – und der Sozialversicherung. Im Übrigen meint er, würden Allgemeinmediziner und Hausärzte ohnehin genug verdienen und es sei Sache der Sozialpartner, sich die Verträge auszuschnapsen. So einfach kann man Tatsachen in ein anderes, schräges Licht setzen. Aber so einfach dürfen es sich… Weiterlesen Ein Anwalt der Patienten? Oder wie man Schuldzuweisungen an Dritte ausspricht.